Uraniavortrag 23.5.14 18.00 Uhr Die neue Hausapotheke: Wissen, Mittel und Gegenstände zur Selbstbehandlung

Eine gut ausgestatte Hausapotheke ist nicht nur häufig der Retter in der Not, sondern kann Ihnen auch bei der Selbstbehandlung behilflich sein. Dr. Achim Kürten stellt ein auf den Erfahrungen des Zentrums für Traditionelle Chinesische und Integrative Medizin basierendes Konzept vor. Er veranschaulicht, wie Sie verschiedene Beschwerden und Erkrankungen wie Erkältungen und Abwehrschwäche, leichte Muskel- und Gelenkbeschwerden Verrdauungsprobleme und Allergien selbst ‚an-behandeln‘ oder komplett eigenständig behandeln können. Dabei werden überwiegend handelsübliche Präparate aus Schulmedizin und Naturheilkunde verwendet. Verschiedene Methoden der Eigentherapie werden vorgestellt, beispielsweise Ohr- und Handmassage, die so genannte ‚Meridiandehnung‘ und eine Variante des autogenen Trainings. Abschließend werden Erfahrungen aus dem Seminar über Eigenbehandlung mit Selbstakupunktur berichtet.

Achim Kürten 17.5.14

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.